Gute Punkteausbeute beim Heimrennen!

22.06.2019

Wie jedes Jahr fand auch diesmal mein Heimrennen am Red Bull Ring statt, doch so gut wie in dieser Saison ist es noch nie gelaufen.

Wir wussten, dass es für uns in Spielberg kaum möglich sein wird, um das Podium mitzukämpfen, da der Red Bull Ring unserem Auto einfach nicht so liegt. Unser Ziel war es daher, so viele Punkte wie möglich mitzunehmen. Mit zwei sechsten Plätzen in den beiden Rennen haben wir das Beste aus diesem Wochenende herausgeholt und konnten somit stolz auf unsere Leistung sein.

In beiden Läufen konnte ich zusätzlich noch den zweiten Rang in der Junior-Wertung holen! Jetzt heißt es, die Sommerpause zu nutzen, um die Batterien aufzuladen und voll motiviert in Zandvoort weiterzumachen!